Sind meine Daten sicher?

Vertrauen ist die Grundlage für unsere Vorgehensweisen in Sachen Sicherheit, Datenschutz und Compliance. Unsere Strategie beruht auf vier Säulen

Systemsicherheit

Alle unsere Produkte haben ein sehr hohes Maß an Sicherheit. Jede Änderung und jede Funktion in unseren Produkten wird anhand von Richtlinien zur sicheren Codierung, mit Codeanalysetools, Schwachstellen-Scannern und manuellen Überprüfungsprozessen analysiert und durchleuchtet. Unser robustes Sicherheitsframework, das auf OWASP-Standards basiert und in der Anwendungsebene implementiert ist, bietet Funktionen zur Minderung von Bedrohungen. Unsere Mitarbeiter denken immer zuerst an Sicherheit, und wir integrieren Sicherheit in unserem gesamten Entwicklungsprozess.

Datensicherheit

Unser Framework stellt sicher, dass die Daten von jedem Kunden logisch von den Daten anderer Kunden getrennt sind. Darüber hinaus bieten wir Verschlüsselung im Ruhezustand sowie bei der Übertragung, um die Daten unserer Kunden zu schützen. Datenaufbewahrung und Backup erfolgen auf verschlüsselte Weise. Alle Daten sind in Europa und unter deutschen Datenschutzrichtlinien gespeichert.

Verfügbarkeit

Dank unserer Programme für Disaster Recovery und Business Continuity können wir Ihnen höchste Verfügbarkeit bereitstellen. Kundendaten werden so auf Rechenzentren (DCs) in unterschiedlichen geografischen Regionen verteilt, dass die Daten in einem DC in einem anderen repliziert werden. Damit ist sichergestellt, dass bei einem Ausfall eines Rechenzentrums der Betrieb reibungslos mit minimalem oder ohne Zeitverlust weitergeführt werden kann. Unsere DCs sind physisch sicher, und unsere Colocation-Anbieter sorgen für eine strenge Zugangskontrolle.

Betriebssicherheit

Wir verfügen über ein stabiles Protokollierungs- und Überwachungssystem, um einen sauberen und sicheren Datenverkehr über unsere Server zu gewährleisten. Wir verwenden Systeme zur Erkennung und Abwehr von Eindringlingen, um unsere Infrastruktur zu schützen und Missbrauch zu verhindern. Wir verwenden eine Kombination aus zertifizierten Scanner-Tools von Drittanbietern und internen Tools für das Schwachstellen-Management.

Perulatus Data Privacy

Welche Zertifizierungen haben Sie?

Perulatus Data Privacy

Werden die DSGVO-Richtlinien eingehalten?

Unsere DSGVO-konforme Datenschutzrichtlinie und das Data Processing Addendum (DPA) zeigen unser Engagement für den Datenschutz. In unseren Produkten stellen wir Ihnen Funktionen wie Autorisierung, Verschlüsselung für Felder mit persönlichen Informationen, Prüfpfade und Bezeichnung von Feldern zur Verfügung, die den Schutz Ihrer Daten erhöhen. Wir verfügen über ein dediziertes Team, das das Datenschutzprogramm durchführt, zum Beispiel durch Datenschutz-Auswirkungsbeurteilungen (Data Protection Impact Assessments, DPIA), interne Prüfungen und Sensibilisierung und Schulung unserer Mitarbeiter.

Werden meine Daten an Dritte weitergeben?

Nein, die Daten werden nur mit Ihrer Zustimmung, wie beispielsweise an die Pflegekassen bei der Antragstellung weitergeben. Eine Weitergabe darüber hinaus erfolgt nicht ohne ihre ausdrückliche Zustimmung.

Perulatus GDPR

Wie finde ich Ihre Datenschutzbestimmung?

Hier finden Sie unsere Datenschutzbestimmung